HanseMerkur

Achtung: Neue Bewerbungsfrist!

Bewerben Sie sich schon jetzt für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz 2020. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2020. Weitere Informationen finden Sie hier.

Beruf & Familie

8. HanseMerkur-Gesundheitstag

Hand in Hand ist HanseMerkur. Gemäß dieses Leitsatzes verschreibt die HanseMerkur sich nicht nur ihren Kunden, auch gegenüber ihren Mitarbeitern wird diese Einstellung gelebt. In diesem Sinne fand bereits zum achten Mal der HanseMerkur Gesundheitstag statt.

Veröffentlicht von Marie Mävers am 24. Mai 2019

„Wenn man gesund ist, hat man unzählige Wünsche. Wenn man krank ist, nur einen – gesund zu werden“, mit diesen Worten eröffnete Vorstandsmitglied Dr. Andreas Gent den HanseMerkur Gesundheitstag und machte darauf aufmerksam, dass unsere Gesundheit das größte Gut ist.

Zu diesem Anlass verwandelte sich das Atrium am gestrigen Donnerstag in eine bunte Informations- und Mitmachfläche. An unzähligen Ständen konnten sich die Mitarbeiter der HanseMerkur über das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM), Kooperationsangebote mit den Fitnessstudios Fitness First und ELBGYM, Ernährung, Impfberatung, Glaukom-Screening sowie zu den Themen Suchtberatung, Stressbewältigung und Achtsamkeit informieren.

Neben vielen Informationen konnte auch fleißig mitgemacht werden. Das La Mehr-Team, des HanseMerkur Mitarbeiterrestaurants, demonstrierte durch einfache und gesunde Gerichte, wie leicht eine ausgewogene Ernährung sein kann. Natürlich inklusive leckerer Kostproben. Außerdem konnten an diesem Tag die Mitarbeiter, durch kostenfreie Massagen, den angestauten Stress abbauen oder einfach Spannungen lösen lassen. Insbesondere, wenn man bereits an den Schnupperkursen im Atrium wie z.B. Pilates teilgenommen hatte, bot sich eine anschließende Massage an.

Dr. Andreas Gent eröffnet den Gesundheitstag.
Foto: Wolfgang Metzdorf
Aktive Mittagspause durch die Schnupperkurse im Atrium.
Foto: Wolfgang Metzdorf
Informationsstände von "WW At Work Kurse" und der "Talingo EAP".
Die Mitarbeiter testen die Sicht durch die "Suchtbrille".
Foto: Wolfgang Metzdorf
Das Team vom La Mehr bereitet gesunde Kostproben für die Mitarbeiter zu...
Foto: Marie Mävers
und sind damit sehr gefragt.
Foto: Wolfgang Metzdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*