Bewerbungsfrist verlängert!

Bewerben Sie sich noch bis zum 31. Oktober 2018  für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz. weitere Informationen finden Sie hier.

Sport & Gesundheit

Chinesischer Botschafter besucht TCM-Zentrum

Hoher Besuch im TCM-Zentrum: Der chinesische Botschafter in Deutschland ließ sich die Einrichtung am UKE zeigen.

Veröffentlicht von Christin Beeck am 16. April 2015

Der Botschafter der Volksrepublik China in Deutschland, Shi Mingde, hat sich gestern im HanseMerkur Zentrum für TCM am UKE über die Forschung zur Wirksamkeit der asiatischen Heilkunst informiert.
Das Foto zeigt von links nach rechts: Eberhard Sautter (HanseMerkur), Yang Huiqun (Generalkonsul China Hamburg), Dr. Sven Schröder (TCM Zentrum), Oliver Füllgraf (UKE), Shi Mingde (Chinas Botschafter in Deutschland) und Dr. Roland Salchow (TCM Zentrum)
Das Abendblatt berichtet heute:
http://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/article205258367/Fernoestliche-Medizin-Hilft-Akupunktur-wirklich.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*