Achtung: Neue Bewerbungsfrist!

Bewerben Sie sich schon jetzt für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz 2019. Die Bewerbungsfrist endet am 31. August 2019. Weitere Informationen finden Sie hier.

HanseMerkur Preis für Kinderschutz als „Ausgewählter Ort 2008“

 

Der HanseMerkur Preis für Kinderschutz wurde am 25. Januar 2008 in Hamburg von Rolf Hunck, Mitglied der Geschäftsleitung Private Wealth Management der Deutschen Bank, für das mit ihm verbundene Engagement und die Zukunftsfähigkeit als Ort des Tages im Land der Ideen ausgezeichnet. Das renommierte Projekt der HanseMerkur Versicherungsgruppe ist damit einer der Preisträger des bundesweit ausgetragenen Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“.

Rolf Hunck betonte anlässlich der Übergabe der Auszeichnung in Anwesenheit der Ehefrau des Bundespräsidenten, Eva Luise Köhler, vor 650 Gästen in Hamburg: „Visionen, Gestaltungswille und Engagement sind die Bausteine, mit denen die HanseMerkur für die Kleinsten unter uns jeden Tag ein Stück Zukunft gestaltet. Der HanseMerkur Preis für Kinderschutz ist ein Beispiel, wie wir hierzulande viel bewegen können“.

Und Mike de Vries, Geschäftsführer der Marketing für Deutschland GmbH, führte u.a. in seiner Laudatio aus: „Der HanseMerkur Preis für Kinderschutz ist ein innovatives Zeichen für mehr bürgerschaftliche Verantwortung in unserem Land und ein bemerkenswerter Beitrag für die soziale Zukunft unserer Gesellschaft. Hier wird in das Wichtigste investiert – in das Wohl der nächsten Generation, in unsere Zukunft“.

Fritz Horst Melsheimer, Vorstandsvorsitzender der HanseMerkur Versicherungsgruppe, freute sich über die Auszeichnung: „Wir sind sehr stolz, am Tag der Verleihung der HanseMerkur Preise für Kinderschutz für das Jahr 2007 ein ausgewählter Ort im Land der Ideen zu sein. Diese erste größere öffentliche Würdigung unseres sozialen Engagements in 27 Jahren ist eine ermutigende Anerkennung für unser Kinderschutzprojekt, mit dem wir bereits 112 vorbildliche Initiativen aus ganz Deutschland auszeichnen konnten“.

Die Übergabe fand im Rahmen der Verleihung der 27. HanseMerkur Preise für Kinderschutz in der Hauptverwaltung der HanseMerkur Versicherungsgruppe in Hamburg statt. Weitere Infos: www.land-der-Ideen.de