HanseMerkur

Achtung: Neue Bewerbungsfrist!

Bewerben Sie sich schon jetzt für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz 2021. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2021. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kinderschutz

Preisverleihung 2019: Der Film

Endlich sind sie offiziell: Die Preisträger des HanseMerkur Preises für Kinderschutz 2019! Und damit nicht genug. In diesem Jahr können Sie ALLE bei der Preisverleihung live dabei sein. Sie brauchen dafür nicht mehr zu tun, als sich eine Stunde Zeit zu nehmen und das soeben veröffentlichte Video zu starten. Sie sehen: Die Preisverleihung 2019 – „Pandemic Edition“.

Veröffentlicht von Marie Mävers am 29. Oktober 2020

Der HanseMerkur Preis für Kinderschutz wird seit 1980 ausgeschrieben und ist in diesem Jahr mit 55.000 Euro dotiert. Bisher wurden Preisgelder von insgesamt 1,3 Millionen Euro ausgeschüttet. Die Auszeichnungen für das Jahr 2019 gehen an fünf Initiativen aus Berlin, Hamburg, Otterberg/Rheinland-Pfalz, Radebeul/Sachsen und Stockelsdorf/Schleswig-Holstein. Das kulturelle Rahmenprogramm der virtuellen Preisverleihung gestalten der Inklusive Kinder- und Jugendzirkus Sanro aus Radebeul bei Dresden und die HipHop Academy aus Hamburg.

Hier erfahren Sie alles über die Preisträger 2019.

11 thoughts on “Preisverleihung 2019: Der Film”

  1. Ein großes Kompliment an ALLE Beteiligten !!! Eine gelungene Preisverleihung, die unter diesen (Corona) Bedingungen eine andere, besondere und bemerkenswert gute Veranstaltung wurde. Danke u.a. für Ideen, Zeit, Arbeit, Geld und Umsetzung.

  2. Wie gut, dass es noch kreative Köpfe gibt, die unter dem Motto „Leben mit Corona“, eine so wunderbare virtuelle Veranstaltung möglich machen. Eine würdige Alternative für die Preisträger, die sich mit so viel Engagement für Kinder und Jugendliche einsetzten!

  3. Vielen Dank, dass wir wenigstens so dabei sein konnten. Eine überzeugende Auswahl. Weiter alles Gute für den Hans-Merkur Kinderschutz-Preis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*