Bewerbungsfrist verlängert!

Bewerben Sie sich noch bis zum 31. Oktober 2018  für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz. weitere Informationen finden Sie hier.

Barrierefreiheit im Internet

Veröffentlicht von Marie Mävers am 16. Oktober 2018

16Okt.

Denkt man an Barrierefreiheit kommen einem primär physische Aspekte in den Sinn. Sind öffentliche Gebäude barrierefrei? Welche Probleme ergeben sich beim Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln? Diese Fragen sind rund um die Inklusion von sehr großer Bedeutung. Unsere Zeit verlangt allerdings, dass wir einem weiterem Bereich Beachtung schenken sollten: Die Barrierefreiheit des Internets. Wie bewegen sich Sehbehinderte oder Gehörlose durch die Weiten des World Wide Webs?

Welthospiztag

Veröffentlicht von Marie Mävers am 15. Oktober 2018

15Okt.

Am 13. Oktober war Welthospiztag. Dieser Gedenktag findet seit 2005 jährlich, immer am zweiten Samstag im Oktober statt. Auch die Hospizeinrichtungen in Deutschland haben diesen Tag genutzt, um durch vielfältige Veranstaltungen, wie beispielsweise Benefizkonzerte und Gedenkgottesdienste, auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen und insbesondere ein schwieriges Thema für die Gesellschaft zugänglicher zu machen.

250 Jahre spannende Bienengeschichte

Veröffentlicht von Heinz-Gerhard Wilkens am 12. Oktober 2018

12Okt.

Da schreibt eine norwegische Kinder- und Jugendbuchautorin ihren ersten Erwachsenenroman und trifft offensichtlich einen Nerv. „Die Geschichte der Bienen“ wurde 2017 mit 350.000 verkauften Exemplaren in Deutschland zum Buch des Jahres. Maja Lundes 510-Seiten-Epos verknüpft dabei kunstvoll drei biographische Handlungsstränge über knapp 250 Jahre und entwirft das düstere Panorama einer Welt, in der die Bienen gestorben sind.

Internationaler Mädchentag

Veröffentlicht von Marie Mävers am 11. Oktober 2018

11Okt.

Heute ist Welt-Mädchentag. Ein Tag, der auf die immer noch weltweit vorhandenen Benachteiligungen von Frauen aufmerksam machen soll. Im Rahmen unseres CSR-Blogs machen wir Sie heute auf die TERRE DES FEMMES aufmerksam – eine Organisation, die für eine gerechte Welt, in der Mädchen und Frauen das Recht haben, selbstbestimmt, frei und in Würde zu leben, einsetzt.

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Marie Mävers am 11. Oktober 2018

11Okt.

Die Kürbiszeit ist immer noch im vollen Gange und deshalb habe ich noch ein weiteres meiner liebsten Kürbisrezepte für Sie parat. Kürbis mal ganz anders – aus dem Ofen mit Mandelmus Topping. Wenn Sie insbesondere das süßliche am Kürbis mögen, dann werden Sie die Kombination mit dem Mandelmus lieben.

Werte in Zeiten der Digitalisierung

Veröffentlicht von Heinz-Gerhard Wilkens am 10. Oktober 2018

10Okt.

Bereits zum zweiten Mal lud der Allgemeine Hamburger Presseclub e.V. seine Mitglieder am 19. September 2018 zu einer Veranstaltung in die Räume der Facebook Germany GmbH ein. Motto des Abends: Werte und Digitalisierung sowie die Bedeutung von Unternehmenswerten in einer sich wandelnden Arbeitswelt. Die Gesprächspartner: Alexander Birken, CEO der Otto Group und Martin Ott, Managing Director Facebook Central Europe. Fazit: auf die Firmen kommen komplexe Herausforderungen zu.

Ruhelose Preisträger

Veröffentlicht von Silke Hirschfeld am 10. Oktober 2018

10Okt.

Ob Backstage bei DJ Bobo, Workshops mit dem Bundesjugendballett oder als Einlaufkinder im Stadion – bei den Integrativen Gruppen des TV Schiefbahn ist immer etwas los. Und nun singen sie auch noch!

Nichts für Kinder: Geschichten aus der Grundschule

Veröffentlicht von Marie Mävers am 9. Oktober 2018

09Okt.

Auf den Autor des Buches „Nichts für Kinder: Geschichten aus der Grundschule“ Johannes „Herr Müwie“ Müller-Wieland treffen viele Beschreibungen zu, der Beruf des Autors ist es wohl am wenigsten. Auf der einen Seite ist er in der Familienhilfe tätig und war als Schulbegleiter für „Problemkinder“ aktiv. In dem anderen Teil seines Lebens ist er Rapper der Musikgruppe Eliot Quent. Ein Glück, dass er es mit dem Schreiben auch noch probiert hat, denn sonst wären uns die vielen bunten, witzigen und gleichzeitig tiefsinnigen Kurzgeschichten verborgen geblieben. Er erzählt 25 kurze Anekdoten aus der Grundschule, die so absurd sind, dass man sie sich nicht hätte ausdenken können.