HanseMerkur

Achtung: Neue Bewerbungsfrist!

Bewerben Sie sich für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz 2021. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2021. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Drachenreiter-Fans aufgepasst: Cornelia Funke liest aus neuem Buch

Im Rahmen der diesjährigen digitalen Leipziger Buchmesse wird die internationale Bestsellerautorin am kommenden Sonntag, den 30. Mai 2021, zwei Kapitel aus ihrem neuen Buch „Drachenreiter. Der Fluch der Aurelia“ vorlesen. Das tolle dabei: Via Instagram kann jeder dabei sein. Es ist der dritte Band der beliebten Bestseller-Reihe für Kinder und Jugendliche, der im kommenden Oktober im Handel erscheint.

Veröffentlicht von Tanja Johannsen am 28. Mai 2021

Der Drachenreiter handelt von dem jungen Drachen Lung, der sich zusammen mit einem Koboldmädchen und einem Menschenjungen namens Ben auf die Suche nach dem Ort begibt, von dem angeblich alle Drachen herstammen: dem Saum des Himmels. Er soll ihnen als Zufluchtsort vor den Menschen dienen. Verfolgt werden sie auf ihrer gefährlichen Reise von Nesselband, dem Goldenen Drachen, der keineswegs wie Lung nur von Mondlicht lebt.

Im dritten Band kämpft Drachenreiter Ben diesmal für die Rettung der Fabeltiere: Am Saum des Himmels angekommen, möchte er dort unbedingt Zeit mit Lungs Nachwuchs verbringen. Denn was gibt es Aufregenderes als Drachenbabys? Aber da ruft auch schon das nächste Abenteuer nach dem Drachenreiter und seinen Gefährten: Aurelia, ein Fabelwesen aus der Tiefsee, wird im dicht besiedelten Kalifornien an Land kommen und neues Leben bringen. Dem gigantischen Wesen sollte man friedlich begegnen und ihre Samenkugeln müssen mit besonderer Sorgfalt behandelt werden, sonst drohen alle Fabeltiere der Welt vernichtet zu werden…

Sprachlich elegant und liebevoll erzählt bis hin zur kleinsten Figur nimmt uns Cornelia Funke in dem dritten Abenteuer des Drachenreiters mit auf eine spannende Reise in eine fantastische Unterwasserwelt. Auf wunderbare kluge Weise öffnet uns die Autorin den Blick für die Schönheit und Zerbrechlichkeit dieser Welt. Am kommenden Sonntag gewährt die internationale Bestseller-Autorin in einer Online-Lesung erste Einblicke in die Geschichte und liest aus zwei Kapiteln vor. Die Premierenlesung findet ab 19:30 Uhr auf dem Instagram-Kanal der Verlagsgruppe Oettinger statt.

Der erste Drachenreiter-Band, 1997 im Dressler Verlag erschienen, ist mit über 700.000 verkauften Exemplaren eines der erfolgreichsten Kinderbücher von Cornelia Funke. Auch in den USA wurde „Drachenreiter“ ein großer Erfolg und erreichte Platz eins der New York Times Bestsellerliste. Damit ist Cornelia Funke die erste und bislang einzige deutsche Kinderbuchautorin, die den amerikanischen Buchmarkt erobern konnte. Der dritte Band „Drachenreiter. Der Fluch der Aurelia“ wird ab dem 08. Oktober 2021 im Handel erhältlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*