HanseMerkur

Achtung: Neue Bewerbungsfrist!

Bewerben Sie sich für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz 2021. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2021. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kinderschutz

Sporttag Inklusiv in Hamburg: Samstag das Deutsche Sportabzeichen ablegen!

Am Samstag ist es wieder so weit: Der Hamburger Sportbund, der Hamburger Leichtathletikverband und der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Hamburg laden Menschen mit und ohne Behinderung dazu ein, gemeinsam das Sportabzeichen abzulegen. Los geht es um 14 Uhr auf der Jahnkampfbahn […]

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 10. August 2021

Am Samstag ist es wieder so weit: Der Hamburger Sportbund, der Hamburger Leichtathletikverband und der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Hamburg laden Menschen mit und ohne Behinderung dazu ein, gemeinsam das Sportabzeichen abzulegen.

Los geht es um 14 Uhr auf der Jahnkampfbahn im Hamburger Stadtpark. Ob im Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf oder auf der Langstrecke: Die Teilnehmer können sich untereinander messen und das Sportabzeichen ablegen. Auch für die Kleinsten ist gesorgt: Verschiedene Bewegungsspiele, Dosenwerfen, ein Balance Board oder ein Treffen mit Lotti, dem sportlichsten Faultier der Welt oder Manni, der Maus. Mit einer Laufkarte ausgestattet, winken am Ende eine tolle Medaille sowie ein Foto vor der „Champion des Tages“-Wand.

Welche Unterlagen mitgebracht werden müssen sowie wie es mit der Pandemie-bedingten Voranmeldung funktioniert, finden Sie unter https://www.hamburger-sportbund.de/themen/sportabzeichen/sporttag-inklusiv . Vielen Dank den engagierten Helferinnen und Helfern – und viel Spaß allen Teilnehmern!


Lageplan des Sportages Inklusiv am kommenden Samstag

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*