HanseMerkur

Jetzt bewerben!

Bewerben Sie sich für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2023. Weitere Informationen finden Sie hier.

Anstand in schwierigen Zeiten

In den vergangenen zwei Jahren sind zahlreiche Bücher erschienen, die den zunehmend ruppigeren, respektlosen Umgangston und Umgang im täglichen Leben in den Fokus nehmen. Es geht um eine zunehmend polarisierte Gesellschaft, die mit neuen Dimensionen von Rassismus, Fanatismus und Demokratiefeindlichkeit umgehen muss und sich dabei sehr schwer tut. Carolin Emcke, Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels, hat ein beachtenswertes Manifest „Gegen den Hass“ geschrieben. Und Hirnforscher Gerald Hüther stellt in seinem Buch „Würde“ die Frage: „Wir alle wollen in Würde sterben, aber sollen wir nicht erst einmal in Würde leben?“

Mehr Infos

Von Mensch zu Mensch: Tara-Louise Wittwer

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 23. November 2022

23Nov.

Feminismus ist weltweit immer noch ein brandaktuelles Thema.  Laut einer internationalen Umfrage, die Ipsos in Zusammenarbeit mit dem Londoner Kings´ College durchführte, ist jeder dritte Mann weltweit der Überzeugung, dass Feminismus mehr schadet als nützt (32%) und glaubt, dass die traditionelle Männlichkeit bedroht ist (33%).

Neuer Tagestreff für Obdachlose in Hamburg

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 17. November 2022

17Nov.

Des Öfteren haben wir über die Situation von Obdachlosen in Hamburg hier im Blog berichtet. In unserem letzten Artikel dazu war nicht nur der traurige Rekord der höchsten Wohnungslosenquote in Hamburg Thema – auch das Winternotprogramm wurde vorgestellt. Jetzt gibt es einen neuen Tagestreff für Obdachlose.

Von Mensch zu Mensch: Sterbebegleitung im Ehrenamt

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 9. November 2022

09Nov.

Viele Menschen in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich: Fast 40 Prozent der Deutschen – das entspricht rund 28,8 Millionen Menschen – arbeiten laut des 5. Deutschen Freiwilligensurveys freiwillig und unentgeltlich bei einer Organisation, Initiative, Verein oder etwas Ähnlichem. Schwereren Themen wie Sterbebegleitung widmen sich nur wenige. Der neue Podcast „Von Mensch zu Mensch“ hat sich mit zwei von Ihnen unterhalten.

Winternotprogramm in Hamburg gestartet

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 7. November 2022

07Nov.

Hamburg im November. Die Tage werden wieder kürzer – und kälter. Am 01. November hat das Winternotprogramm für Obdachlose bereits zum 30. Mal geöffnet. Zeit online hat mit dem Sozialarbeiter Stephan Karrenbauer gesprochen, der fast ebenso lang dabei ist und die Interessen der Schutzsuchenden vertritt.

Reisegipfel 2022: „Philosophie für Touristiker“ mit Richard David Precht

Veröffentlicht von Eike Benn am 10. Oktober 2022

10Okt.

Nicht nur die HanseMerkur hat mit ihren 147 Jahren hat eine lange Tradition, auch die eigenen Veranstaltungen blicken auf ein langjähriges Fortbestehen zurück. So wurde der HanseMerkur Preis für Kinderschutz bereits zum 41. Mal verliehen und der Reisegipfel – ein Netzwerktreffen unserer Reiseversicherung – fand bereits zum neunten Male statt. Ein Bericht.

Von Mensch zu Mensch: Museum zum Anfassen

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 1. Oktober 2022

01Okt.

Über 40.000 Menschen in Hamburg sind laut Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. sehbehindert – über 2.000 davon blind. Der Museumsdienst Hamburg hat für diese Menschen nun ein besonderes Angebot: Bis mindestens Ende des Jahres machen elf Hamburger Museen bei dem neuen inklusiven Angebot Museum zum Anfassen mit.

Von Mensch zu Mensch: Elbe-Werkstätten

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 1. September 2022

01Sep.

Sabine Tesche hat diesmal beim Abendblatt-Podcast „Von Mensch zu Mensch“ Rolf Tretow und Carsten Harloff von den Elbe-Werkstätten zu Gast. Die Institution feiert ihr 102. Jubiläum mit einer großen Ausstellung bis 16. September in der Hamburger Rathausdiele.

Unbeschwerte Stunden in Hamburg-Altona

Veröffentlicht von Heinz-Gerhard Wilkens am 24. August 2022

24Aug.

Zum zweiten Mal veranstaltete der FRIENDS CUP Förderverein e.V., anknüpfend an die Weihnachtsfeier „Mehr als eine warme Mahlzeit“, am 14. August 2022 ein Barbecue Sommerfest im REWE Center Altona. Rund 250 Obdachlose und Bedürftige der Stadt kamen, erlebten einen unvergesslichen Sonntag bei 33 Grad und gingen ebenso beseelt wie die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen nach Hause.