HanseMerkur

Jetzt bewerben!

Bewerben Sie sich für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2022. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kinderschutz

Deutscher Engagementpreis – jetzt abstimmen!

Der Deutsche Engagementpreis wird wieder vergeben: Bis zum 19. Oktober haben Sie noch Zeit, und können über die Vergabe des Publikumspreises abstimmen. Unter den rund 460 Initiativen und Projekte sind auch sechs Preisträger des HanseMerkur Preises für Kinderschutz 2020 dabei.

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 15. September 2022

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er würdigt das freiwillige Engagement der Menschen in unserem Land und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Neben den Jurypreisen gibt es auch einen Publikumspreis. Das Preisgeld beträgt 10.000 Euro; unterstützt wird der Preis u.a. vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Wir freuen uns, dass „unsere“ Nominierten (und ehemalige Preisträger des HanseMerkur Preises für Kinderschutz) auch auf der Liste des Deutschen Engagementpreises stehen. So sind nominiert:

 

  • Praxis ohne Grenzen (PoG) Hamburg e. V. – Projekt „Kindersprechstunde in der PoG“,
  • „House of Dreams“ Careleaverzentrum, Dresden
  • Ärztliche Kinderschutzambulanz Bergisch Land e. V.
  • Between The Lines e. V., Solingen
  • Elternhaus mit Geschwisterspielstube „Regenbogen“, Freiburg
  • HipHop Academy, Hamburg

Wir würden uns freuen, wenn Sie den Deutschen Engagementpreis unterstützen – vielleicht ja mit einer Stimme für die oben genannten Nominierten, die Sie hier abgeben können.

Wir drücken allen Nominierten die Daumen – vielen Dank für das tolle Engagement!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*