Bewerbungsfrist verlängert!

Bewerben Sie sich noch bis zum 31. Oktober 2018  für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz. weitere Informationen finden Sie hier.

Preisträger der HanseMerkur Preise für Kinderschutz 2017

Endlich sind die Preisträger offiziell: Sie kommen aus Hamburg, Magdeburg und Köln! Der mit 20.000 Euro dotierte Hauptpreis geht an die Benita Quadflieg Stiftung.

Mehr Infos

Welthospiztag

Veröffentlicht von Marie Mävers am 15. Oktober 2018

15Okt.

Am 13. Oktober war Welthospiztag. Dieser Gedenktag findet seit 2005 jährlich, immer am zweiten Samstag im Oktober statt. Auch die Hospizeinrichtungen in Deutschland haben diesen Tag genutzt, um durch vielfältige Veranstaltungen, wie beispielsweise Benefizkonzerte und Gedenkgottesdienste, auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen und insbesondere ein schwieriges Thema für die Gesellschaft zugänglicher zu machen.

Ruhelose Preisträger

Veröffentlicht von Silke Hirschfeld am 10. Oktober 2018

10Okt.

Ob Backstage bei DJ Bobo, Workshops mit dem Bundesjugendballett oder als Einlaufkinder im Stadion – bei den Integrativen Gruppen des TV Schiefbahn ist immer etwas los. Und nun singen sie auch noch!

Aktive Sterbehilfe für Minderjährige

Veröffentlicht von Marie Mävers am 1. Oktober 2018

01Okt.

Sterbehilfe ist ein umstrittenes und viel diskutiertes Thema. Schließlich geht es um das größte Gut des Menschen. Das Leben. Aktuell rückt es noch mehr in die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit. Der Grund ist nicht verwunderlich, denn es geht um die Sterbehilfe für Minderjährige.

Rezepte gegen Kinderarmut

Veröffentlicht von Marie Mävers am 26. September 2018

26Sep.

Knapp 140.000 Kinder in Schleswig-Holstein sind von Armut betroffen. Der Kinderschutzbund des Kreises Stormarn macht mit der Aktion „Ein blaues Fähnchen für ein Kind“ darauf aufmerksam. Schulklassen jedes betroffenen Kreises stecken die Fähnchen auf eine öffentliche Wiese und machen mit dem blauen Fahnenmeer nicht nur die Öffentlichkeit auf Kinderarmut aufmerksam, auch die Schüler werden für das Thema sensibilisiert.

„Kinder brauchen Freiräume“

Veröffentlicht von Silke Hirschfeld am 20. September 2018

20Sep.

Unter diesem Motto findet heute der diesjährige Weltkindertag statt. Damit rufen UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk Bund, Länder und Kommunen dazu auf, mehr Möglichkeiten zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen zu schaffen.

Zu Fuß zur Schule – Tag

Veröffentlicht von Marie Mävers am 18. September 2018

18Sep.

Am 14. September fand an der Grundschule Müssenredder die Preisverleihung des „Zu Fuß zur Schule Tages“ 2018 statt. Es war das große Finale von drei Wochen, an denen Schüler der teilnehmenden Grundschulen in Hamburg Punkte sammeln konnten, wenn sie zu Fuß zur Schule kamen. Begleitet wurde die Preisverleihung von einem bunten Aktionstag mit vielen „Mitmach-Stationen“, die die Grundschule Müssenredder von Pausenhof bis Sporthalle in eine Verkehrsschule verwandelte.

Tag des Kinderkrankenhauses 2018

Veröffentlicht von Silke Hirschfeld am 14. September 2018

14Sep.

Am Sonntag ist der Tag des Kinderkrankenhauses. Die Arbeit, die dort von Ärzten, Schwestern und Pflegern geleistet wird, ist so wichtig, dass wir uns gefragt haben, warum sie nur an einem Tag im Jahr so besonders gewürdigt wird.

„Unendliche Schmerzen“

Veröffentlicht von Silke Hirschfeld am 7. August 2018

07Aug.

So titelte DIE WELT neulich ein Interview mit Charlotte Weil, Referentin der Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes. Es ging dabei um Genitalverstümmelung bei Mädchen. „Schlimm, aber weit weg“, denken Sie?