HanseMerkur

Achtung: Neue Bewerbungsfrist!

Bewerben Sie sich schon jetzt für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz 2021. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2021. Weitere Informationen finden Sie hier.

Dr. Thomas Friedemann für Demenzforschung ausgezeichnet

Wissenschaftler vom HanseMerkur Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin am Universitätsklinikum Eppendorf erhielt Sebastian-Kneipp-Preis 2016

Mehr Infos

ME/CFS: Erschöpfungssyndrom mit Sprengkraft

Veröffentlicht von Tanja Johannsen am 12. Mai 2021

12Mai.

Heute ist der internationale Tag des Chronischen Erschöpfungssyndroms (ME/CFS). Ja, es gibt diesen Tag wirklich. Und er weist auf eine Krankheit hin, über die bisher wenig bekannt ist, die aber nicht unbedingt selten vorkommt – und die uns in Zukunft stärker beschäftigen wird. Was Florence Nightingale damit zu tun hat und warum ausgerechnet Corona positive Auswirkungen auf das Syndrom haben könnte – lesen Sie mehr.

Adipositas Care – Aufklärung und Hilfe leicht gemacht

Veröffentlicht von Tanja Johannsen am 4. Mai 2021

04Mai.

Adipositas, auch als Fettleibigkeit, Fettsucht oder Obesitas bekannt, ist eine chronische Erkrankung, die laut Robert-Koch-Institut mittlerweile rund 67 Prozent der Männer und 53 Prozent der Frauen in Deutschland betrifft. Sie entwickelt sich zunehmend zur Gefahr, nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für das Gesundheitssystem. Über unser Gesundheitsportal stellen wir bereits umfangreiche Bewegungs- und Ernährungstipps zur Prävention zur Verfügung. Mit „Adipositas Care“ gibt es nun ein neues digitales Informationsangebot, das die Adipositas-Versorgung in Deutschland verbessern soll.

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Marie Mävers am 29. April 2021

29Apr.

Das heutige Rezept wird vorerst das letzte der Serie Marie’s healthy kitchen sein – denn ich gehe in die Babypause. Sie können sich aber sicher sein, dass das Thema Ernährung für mich nur an Priorität gewinnen wird und dass ich voller neuer Inspiration zurückkehren werde. Bis dahin toben Sie sich an den Rezepten der letzten zwei Jahre aus und tun Sie Ihrem Körper jeden Tag etwas Gutes.

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Marie Mävers am 22. April 2021

22Apr.

Mit dem Blumenkohl Masala folgt heute der zweite Teil der kulinarischen Reise nach Indien. Das Masala ist ein typisch indisches Gericht und wird in unzähligen Variationen serviert. Heute in Marie’s healthy kitchen finden Sie eine vegetarische Interpretation des Gerichtes, dass sich optimal durch frisches Naan Brot ergänzen lässt.

Lemonaid: Eine „zuckersüße“ Geschichte über den Bürokratie-„Warnsinn“

Veröffentlicht von Tanja Johannsen am 16. April 2021

16Apr.

Von der Gesellschaft geliebt, von der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission heiß diskutiert: Lemonaid ist eine Bio-Limonade, die zu wenig Zucker hat. Und deshalb ist sie keine Limonade. Eigentlich. Seit Februar dieses Jahres ist sie es doch – aber nur mit Warnhinweis. Eine kurze Geschichte über ein Bio-Getränk zwischen Regularien, Gesundheitsaspekten – und eine gefühlte Irreführung der Verbraucher.

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Marie Mävers am 15. April 2021

15Apr.

Heute in Marie’s healthy kitchen: der erste Teil eines indischen Masalas. Dazu werden natürlich die weltbekannten Naan Brote gereicht. Nächste Woche folgt dann ein vegetarisches Masala. Viel Spaß bei dem kleinen Indien-Ausflug – das geht auch viel schneller als mit dem Flugzeug.

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Silke Hirschfeld am 8. April 2021

08Apr.

Das schärfste, was das Buch „Käse aus Nüssen!“ der Amerikanerin Julie Piatt zu bieten hat, ist definitiv der „Gereifte Chilikäse aus Cashew- und Pinienkernen“ – ein veganer Käse, der nicht nur auf Brot gut schmeckt. Er macht auch Salate zu etwas ganz besonderem. Damit schließen wir unsere Reihe „Käse aus Nüssen!“ heute und hoffe, dass wir Sie ein bisschen auf den Geschmack gebracht haben.

Von Mensch zu Mensch: Mit Gaming gegen Demenz

Veröffentlicht von Tanja Johannsen am 7. April 2021

07Apr.

Der Podcast „Von Mensch zu Mensch“ der bekannten gleichnamigen Abendblatt-Rubrik geht in die zweite Runde: Am kommenden Freitag geht es um Videospiele für Demenzkranke. Zu Gast ist der Spieleerfinder Adalbert Pakura, Managing Director Product & Operations der Retrobrain GmbH, der Einblick in eine ganz neue Therapieform gibt.

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Marie Mävers am 1. April 2021

01Apr.

Die vegane Rezeptreihe „Käse aus Nüssen!“ muss eine Woche aussetzen, denn Ostern kam doch mal wieder schneller als gedacht – ist doch gerade erst Weihnachten vorbei. Für die Ostertage habe ich eines meiner liebsten Hefegebäcke für Sie zubereitet, verfeinert mit köstlichem Safran. Wie der typische Osterzopf schmeckt auch dieses Gebäck großartig mit einer leichten Marmelade – mir ist es aber immer noch pur am liebsten. Genießen Sie die Ostertage und verwöhnen Sie sich selbst!

Mammazentrum goes virtual

Veröffentlicht von Heinz-Gerhard Wilkens am 31. März 2021

31Mrz.

Vor gut einem Jahr gehörte der Informationstag Brustkrebs des Mamma-zentrums Hamburg am Krankenhaus Jerusalem zur ersten Veranstaltung in unserem Atrium, die wir angesichts der Pandemiedynamik kurzfristig absagen mussten. Zwölf Monate später ist die Hansestadt wieder im Lockdown und die Initiatoren, die wir seit vielen Jahren unterstützen, haben sich für einen virtuellen Austausch entschieden, der am 21. März 2021 zwischen 11.00 Uhr und 15.15 Uhr mit bis zu 400 Online-Teilnehmen über die Bühne ging. Es war eine überaus gelungene Hybrid-Veranstaltung mit auf Corona getesteten Studiogästen, einem intensiv genutzten Live-Chat, zugeschalteten Expert:innen und Betroffenen sowie einer Künstlerin und Mutmacher:innen aus Psychoonkologie und der Krebsbloggerszene.

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Silke Hirschfeld am 25. März 2021

25Mrz.

Ich liebe Käse! Leider ist der voller gesättigter Fettsäuren, die die Blutfette und zudem das „schlechte“ LDL-Cholesterin sowie das Gesamtcholesterin erhöhen. Das wirkt sich negativ auf die Herz-Kreislaufgesundheit aus und erhöht das Risiko für koronare Herzerkrankungen. Gute Gründe, um sich nach Alternativen umzusehen. Die Amerikanerin Julie Piatt stellt in ihrem Buch „Käse aus Nüssen!“ vegane Käsesorten vor, die so köstlich und verführerisch sind, dass man auf das tierische Pendant leicht verzichten kann. Aktuell stellen wir Ihnen hier einige Exemplare vor. Mit seiner leichten Trüffelnote ist der Cashew-Camembert ganz besonders lecker.

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Silke Hirschfeld am 18. März 2021

18Mrz.

Vergangene Woche haben wir Ihnen den Cashew-Trüffel-Parmesan aus dem Buch „Käse aus Nüssen!“ vorgestellt. Heute gibt es dazu die passende Käsesauce, ebenfalls aus Cashewkernen. Sie eignet sich hervorragend für Pasta, aber auch zum Überbacken von Aufläufen oder als Käseersatz auf der Pizza.

Wie das Kochen unser Leben verändert

Veröffentlicht von Marie Mävers am 15. März 2021

15Mrz.

Die Ernährung hat seit Beginn einen Einfluss auf die Evolution des Menschen. Im Vergleich zu anderen Säugetieren hat sich unsere Ernährung über die Jahrhunderte allerdings stark verändert. Forscher kommen jetzt zu der Schlussfolgerung, dass das Erlernen des Kochens unsere Ernährung nicht nur maßgeblich beeinflusst hat, es hat unser Gehirn wachsen lassen – wir sind schlauer geworden.

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Silke Hirschfeld am 11. März 2021

11Mrz.

Ich liebe Käse! Leider ist der voller gesättigter Fettsäuren, die die Blutfette und zudem das „schlechte“ LDL-Cholesterin sowie das Gesamtcholesterin erhöhen. Das wirkt sich negativ auf die Herz-Kreislaufgesundheit aus und erhöht das Risiko für koronare Herzerkrankungen. Gute Gründe, um sich nach Alternativen umzusehen. Die Amerikanerin Julie Piatt stellt in ihrem Buch „Käse aus Nüssen!“ vegane Käsesorten vor, die so köstlich und verführerisch sind, dass man auf das tierische Pendant leicht verzichten kann. In den nächsten vier Wochen stellen wir Ihnen hier einige Exemplare vor. Den Auftakt macht der Cashew-Trüffel-Parmesan!

Marie’s healthy kitchen

Veröffentlicht von Marie Mävers am 4. März 2021

04Mrz.

Ich bin ein großer Fan der asiatischen Küche. Insbesondere deshalb, weil sie so vielfältig ist und beeindruckende Gemüsekombinationen in Gerichten vereint. Das heutige Rezept vereint die thailändische Küche mit der japanischen und besticht vor allem durch die süß-säuerliche Orangensoße. Viel Spaß beim Ausprobieren und die geschmackliche Reise in ferne Länder – auch das funktioniert in Pandemiezeiten.