HanseMerkur

Jetzt bewerben!

Bewerben Sie sich für den HanseMerkur Preis für Kinderschutz. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2022. Weitere Informationen finden Sie hier.

Dr. Thomas Friedemann für Demenzforschung ausgezeichnet

Wissenschaftler vom HanseMerkur Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin am Universitätsklinikum Eppendorf erhielt Sebastian-Kneipp-Preis 2016

Mehr Infos

Special Olympics in Berlin

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 23. Juni 2022

23Jun.

Noch bis zum 24. Juni finden die Special Olympics Nationalen Spiele in Berlin statt. Die Nationalen Spiele sind ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu den Special Olympics World Games Berlin 2023, der größten inklusiven Sportveranstaltung der Welt.

Kinder sind die besten Architekten!

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 13. Mai 2022

13Mai.

Eltern kennen das: Ob aus Lego, Bauklötzen oder sonstigen Materialien bauen Kinder beeindruckende und fantasievolle Welten. In Kalbach ist man nun noch einen Schritt weiter gegangen: Kinder und Jugendliche konnten einen Spielplatz buchstäblich mitgestalten.

Hoch hinaus: Inklusive Klettergruppe in Hamburg-Lokstedt

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 4. April 2022

04Apr.

Hamburg und die Berge – das ist eine ganz spezielle Verbindung. So heißen die Frühjahrsferien inoffiziell „Hamburger Ski-Ferien“ (viele nutzen diese Ferien in der Tat zum Ski fahren), und die Sektion Hamburg/Niederelbe des Deutschen Alpenvereins (DAV) ist mit über 23.000 Mitgliedern einer der größten Vereine in ganz Deutschland.

Von Mensch zu Mensch: Sport mit Multipler Sklerose

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 16. März 2022

16Mrz.

Multiple Sklerose ist eine entzündliche Erkrankung des Zentralen Nervensystems, an der in Deutschland mehr als 250.000 Menschen erkrankt sind. Sie beginnt oft im frühen Erwachsenenalter und lässt immer noch viele Frage offen. Die Verläufe sind oft sehr unterschiedlich –  einer der Gründe, warum MS auch als „Krankheit der 1.000 Gesichter“ genannt wird. Ein Gesicht davon ist Claudia Möller.

Kinderschutz beim Schwimmtraining

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 1. März 2022

01Mrz.

Schwimmen für Kinder ist gesund und macht Spaß. Doch es kann auch Leben retten: Nach den Verkehrsunfällen ist Ertrinken die zweithäufigste Art tödlich verlaufender Unfälle im Kindesalter. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft empfiehlt, dass Kinder ab dem Alter von etwa fünf Jahren damit beginnen sollten, schwimmen zu lernen. In vielen Orten werden hierzu spezielle Kinderschwimmkurse angeboten. Doch wie sieht es mit dem Kinderschutz dabei aus?

Neues Netzwerk in Hamburg: Für mehr Inklusionssport

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 26. Januar 2022

26Jan.

Seit mittlerweile drei Jahren gibt es die Sportlotsin Linda Bull – und sie hat einiges bewegt zum Thema Sport und Inklusion. Ein neues Netzwerk soll dieses Thema jetzt weiter vorantreiben und dafür sorgen, dass sich Vereine in Hamburg weiter öffnen und Menschen mit Behinderung noch mehr Möglichkeiten haben, nach ihren Voraussetzungen Sport zu treiben.

Klimaneutrales Hockey – powered by Hamburg

Veröffentlicht von Lars Wöhrmann am 22. Dezember 2021

22Dez.

Hamburg und Hockey: Das passt einfach. Viele traditionelle und auch erfolgreiche Clubs sind in der Hansestadt angesiedelt; im CSR-Team der HanseMerkur hat mit Marie Mävers ja auch der Hockey Einzug gehalten. Doch nun soll die Verbindung Hamburg – Hockey sogar noch besser passen: Nachhaltigkeit bekommt einen großen Einfluss.